You are here: Home » Deutschland » Wirklich schwäbisch

Wirklich schwäbisch

Juni 10, 2014 |

Die Schwaben – wer kennt sie nicht? Zumindest in der Bundesrepublik Deutschland kennt man die Schwaben nur allzu gut und viele munkeln, dass die Schwaben doch ein wenig anders seien. Ob das nun richtig oder falsch ist, das ist die Frage. Doch die Schwaben haben wirklich so manche Dinge für sich sehr eigen. Sie gelten als sparsam und sind sie es auch wirklich. Und gerade weil es so schwäbisch ist, sein Geld zusammen zu halten, geht es den schwäbischen Städten und Dörfern doch eigentlich immer ganz gut. Viele bekannte Firmen kommen aus Schwaben und haben hier ihren Ursprung. So kann man schon in Stuttgart Zuffenhausen Porsche als eine der grössten schwäbischen Unternehmen nennen, denn Porsche, der Automobilindustrie-Gigant stammt ebenfalls aus dem schwäbischen Lande. Also dumm sind die Schwaben sicherlich nicht.

 

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

 

Das „Ländle“

Als „Ländle“ bezeichnen die Schwaben das Schwabenland. Im heutigen Sprachgebrauch hat das Schwabenland jedoch keine wirklich klaren Grenzen mehr. Je nachdem, wie es verwendet und gesehen wird, kann das Schwabenland einen Teil von Baden-Württemberg und Bayern umfassen oder aber auch das ganze alemannische Sprachgebiet. Es ist nicht ganz klar, was nun wirklich „Ländle“ ist und was nicht. Dennoch aber kann man sagen, dass das Land der Schwaben doch recht schön ist. Viel Wein wächst hier und es gibt tolle Städte und Ortschaften zu erkunden. Schon allein Stuttgart, die Quasi-Hauptstadt der Schwaben ist hier eine wahre Perle Süddeutschlands. Mit einem grossen Schloss und einem noch grösseren Schlosspark lädt die Stadt alle zu einem ausgiebigen Besuch und vielleicht einer Shoppingtour auf der Königstrasse ein.

Filed under

Deutschland

| Tags:

,