You are here: Home » Südafrika » Südafrika Reisen – auch für die Flitterwochen

Südafrika Reisen – auch für die Flitterwochen

September 17, 2015 |

Wer eine Hochzeitsreise machen möchte, hat weltweit eine große Auswahl an Reisezielen. Hier kommt es einfach nur auf den eigenen Geschmack an für welches Land man sich entscheidet. Wer ein Reiseziel sucht, das außergewöhnlich und vielseitig ist oder wer vielleicht eher abenteuerlich ist, sollte mal über die Reise nach Südafrika online ein wenig mehr recherchieren. Südafrika Reisen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, weil man dort nicht nur Badeferien machen kann, sondern weil es einfach viel zu sehen und zu erleben gibt und dieses Land auch kulturell viel zu bieten hat. Wer Afrika kennenlernen möchte, aber auf europäischen Komfort nicht verzichten möchte, ist hier genau richtig. Die Hotels am Ort sind geradezu luxuriös und hier muss man in Sachen Komfort keinen Kompromiss eingehen.

Foto: Janine Grab-Bolliger  / pixelio.de
Foto: Janine Grab-Bolliger / pixelio.de

Die Landschaften Südafrikas

Südafrika ist wirklich ein Schmelztiegel der Kulturen und hier leben Europäer, Zulus, Xhosas und Inder und sorgen in diesem Land für ein facettenreiches kulturelles Angebot. Vielseitig sind auch die afrikanischen Landschaften. Es gibt dort viele wunderschöne Küstenregionen, mit weißen, breiten Sandstränden, Steppen und Wüsten, Gebirge, Wälder, Flüsse und Seen. Die Kalahari ist weltbekannt und es lohnt sich auf jeden Fall seine Safari hierher zu buchen. Elefanten, Löwen, Nashörner und vieles mehr kann man während der Safari sehen. Auch kann man in der Kalahari natürlich übernachten. Angebote für dieses Abenteuer kann man oftmals online finden.

Weitere Vorzüge

Wer wandern und klettern möchte, hat in Südafrika viele verschiedene Möglichkeiten. Die Drakensberge sind aufregende Gebirge, in denen man unendlich klettern kann. Der höchste Berg Südafrikas ist der Mafadi und dieser bringt es auf ganze 3450 Meter. Erstaunlicher Weise findet man in Südafrika rund 20.000 verschiedene Pflanzen und ganz besonders fruchtbar ist die Fynbos-Region. So kommen Naturliebhaber und Botaniker auch auf ihre Kosten. Wer aber die Ferien etwas ruhiger angehen möchte, kann sich am Strand erholen und das klare Wasser des Meeres genießen. Auch gibt es dort einige tolle Wassersportangebote. Beliebt ist natürlich das Surfen. Am besten schaut man sich online an, wo die besten Gebiete für diesen Wassersport sind. Natürlich kann man Afrika auch in der Nebensaison bereisen, weil man hier nicht vom Wetter abhängig ist. Die Temperaturen sind ganzjährig warm und egal zu welcher Jahreszeit man seine Hochzeit geplant hat, hier kann man fantastische Flitterwochen machen.

Filed under

Südafrika

| Tags:

,