You are here: Home » Zypern » Sightseeing auf Zypern

Sightseeing auf Zypern

Mai 15, 2014 |

Zypern ist eine sympathische Mittelmeerinsel, und hier kann man viel erleben. Doch wo ist es hier am Schönsten? Nun, wer nach den schönsten Ecken Zyperns sucht, der sollte sich auf jeden Fall einmal Famagusta ansehen. Famagusta ist eine sehr schöne Hafenstadt, die früher ausgesprochen reich und wohlhabend war. Da sieht man jedoch auch noch heute, beispielsweise wenn man sich die Nikolaus-Kathedrale ansieht, welche jedoch im Laufe der Zeit zu einer Moschee ausgebaut wurde. Schön ist hier auch der Othello-Turm. Man muss aber auch sehen, dass es nicht immer nur die Sehenswürdigkeiten an sich sind, die Zypern oder Famagusta so beliebt machen. Oft ist es vor allem die Atmosphäre, die einfach wunderschön ist.

 

Foto: Dieter Schütz  / pixelio.de

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

 

Mediterranes Feeling erleben

Eine andere wundervolle Stadt auf Zypern ist Limassol. Diese Stadt ist vor allem dafür bekannt, dass es hier so lebendig ist und die Besucher hier einmal ganz in das Leben der Bewohner eintauchen können. Das sieht man beispielsweise auch daran, dass das Nachtleben hier interessant ist und es abends viel zu entdecken gibt. Tagsüber gibt es jedoch noch schönere Ziele als Limassol, und dazu gehört beispielsweise die Hala Sultan Tekke, eine herrlich anzusehende Moschee, die für die Muslime der Insel heilig ist. Man sieht also, dass Zypern reich ist an Schätzen und dass sich hier vielerlei tolle Sehenswürdigkeiten entdecken lassen.

Einfach wunderbar

So herrlich kann doch nur Zypern sein! Hier sollten es sich alle Menschen gut gehen lassen, die schon immer mal grossartige Ferien fernab von Stress und Hektik verbringen wollten. Aber auf wen trifft das nicht zu, nicht wahr? Eigentlich wünscht sich ja wohl jeder, in den Ferien seine Ruhe und möglichst wenig Stress zu haben. Es macht aber auch einfach keinen Spass, immer hetzen zu müssen von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit. Auf Zypern könnte man dies zwar auch, denn viel zu erleben gibt es hier nun wirklich. Wie viel schöner ist es doch aber, sich auch einfach mal nur zu entspannen und einfach mal nichts tun zu müssen! Das hat doch auch seine guten Seiten, nicht wahr. Und so verwundert es nicht, dass die Strände hier immer sehr gut besucht sind – man muss aber keine Angst haben, dass man keinen Platz mehr bekommt, wenn man rechtzeitig kommt.

 

Filed under

Zypern

| Tags:

, ,