You are here: Home » Auto » KFZ Versicherung vergleichen und das Budget entlasten

KFZ Versicherung vergleichen und das Budget entlasten

Oktober 16, 2018 |

Wenn Sie eine günstige Autoversicherung Schweiz suchen, müssen Sie zunächst einige Angaben machen. Dies ist notwendig, damit der Versicherungsrechner tatsächlich wirklich eine günstige Versicherung selektieren kann. zum Beispiel muss die Region durch eine Postleitzahl oder Ortskennzeichen angegeben werden, in die Sie Ihre Hauptwohnung besitzen. Diese Information hilft das Risiko eines Unfalls durch das Verkehrsaufkommen am Wohnort einzuschätzen. Notwendig ist es ebenfalls den Fahrzeugtyp anzugeben. Diese Typklasse wird herbei je nach Modell des Fahrzeugs eine Risikoabwägung anhand statistischer Daten durchgeführt. Für die Assekuranzen ist die Schadenfreiheitsklasse ebenfalls von Interesse. Dadurch werden die schadenfreien Jahre angegeben. Den Wert finden Sie auf der letzten Abrechnung von Ihrem letzten Versicherer. Zahlreiche Vergleichsportale fordern zum Teil auf freiwilliger Basis noch zusätzliche Angaben für die Erfassung subjektiver und objektiver Risikomerkmale.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Tipps zum Vergleich einer KFZ Versicherung

Sie suchen eine günstige Versicherung für Ihr Fahrzeug im Internet über einen Vergleichsrechner, sollten Sie sich die Mühe machen, detaillierte Angaben für den Versicherungswechsel zu machen, wenn auch wenn dies teilweise mit Aufwand verbunden ist. Für die Assekuranz ist es von Interesse, ob das Auto sich überwiegend in eine abgeschlossenen Garage befindet. Als Gegenleistung offerieren zahlreiche Versicherer einen speziellen Rabatt für die Garage. Das Gleiche betrifft die Fahrer des versicherten Wagens. Nutzt nur eine Person das Fahrzeug, sinkt im Regelfall der Beitrag. Selbst bei mehreren Fahrern sind oftmals noch Kostenvorteile zu erreichen. Dies trifft zu, wenn die additionalen Fahrer bereit seit zahlreichen Jahren den Führerschein besitzen.Oftmals wird die jährliche Laufleistung abgefragt. Je minimaler die Laufleistung, umso günstiger ist in der Regel der Tarif.

Vollkasko oder Teilkasko?

Pauschal ist nicht festlegbar, welche KFZ-Kaskovariante sich individuell lohnt. Dies hängt vom Modell und Alter des Fahrzeugs, dem Schadenfreiheitsrabatt, der Höhe der gewünschten Schadensdeckung und den finanziellen Optionen ab. Generell ist ein Versicherungsvergleich der beiden Kaskovarianten empfehlenswert. Je nach Assekuranz und den Umständen kann die KFZ-Vollkaskoversicherung im Verhältnis preiswerter sein, als die Teilkasko. Es ist ratsam, wenn sie eine Selbstbeteiligung bei beiden Kaskovarianten bevorzugen. Dadurch wird die Kfz-Versicherung deutlich preiswerter. Nicht alle Assekuranzen offerieren Kaskoversicherungen ohne Eigenbeteiligung. Wurde ein potentieller Schaden durch die Selbstbeteiligung ausgeglichen, ändert sich auch nicht die SF-Klasse.

Filed under

Auto

| Tags:

,