You are here: Home » Japan » Japans Kultureinflüsse

Japans Kultureinflüsse

April 21, 2015 |

Ein Land, das auch immer mehr Einflüsse auf Europa auszuüben weiss, das ist ganz gewiss Japan, denn die japanische Kultur ist unglaublich stark und übt ihren Reiz sehr schnell aus. Immer wieder wird man auch in westlichen Ländern nun mehr und mehr Menschen antreffen, vor allem Jugendliche und junge Erwachsene, die unbedingt einmal nach Japan möchten und auch gerne Japanisch lernen würden. Natürlich ist Japanisch keine einfache Sprache, hat sie doch so gar nichts mit unserer eigenen gemeinsam. Und dennoch kann man sagen, dass der japanische Einfluss sehr zugenommen hat. Einen Anime im Fernsehen bemerkt schon fast keiner mehr, denn japanische Serien sind bereits auch im deutschen Fernsehen zum Beispiel seit Jahren etabliert. Auch Mangas bekommt man fast überall und man wird auch viele Menschen finden, die gerne Mangas lesen.

 

Foto: mg-projects.at  / pixelio.de

Foto: mg-projects.at / pixelio.de

 

Über Japan

Japan hat heute noch einen Kaiser, wenn auch dieser nur de facto das Staatsoberhaupt von Japan ist, denn juristisch gesehen gibt es in Japan kein Staatsoberhaupt. Unter dem kulturellen Einfluss des chinesischen Kaiserreichs begann schon vor rund 1.500 Jahren die Bildung des japanischen Staatswesens und seit dem Japan dann in Kontakt mit dem Westen steht, gibt es auch viele Errungenschaften in Japan und der wirtschaftliche Aufschwung war kaum mehr aufzuhalten. Sehr viele Dinge in Japan waren auch schon recht früh sehr westlich orientiert. Insgesamt umfasst Japan rund 378.000 km² ohne Kurilen. Auf dieser Fläche leben rund 126,7 Mio. Menschen und man merkt schnell, dass Japan ein recht stark besiedeltes Land ist. Die Hauptstadt Tokio auch ist absolut übervölkert und ein jeder Besucher der Stadt wird bemerken, dass hier unglaublich viele Menschen leben.

Filed under

Japan

| Tags:

,