You are here: Home » Türkei » Izmir erkunden

Izmir erkunden

Juni 20, 2014 |

Vor kurzem war ich mit meiner Frau in Izmir. Dort wollten wir unbedingt unseren ersten Türkei Urlaub verbringen und waren schon ganz gespannt auf diese schöne Großstadt. Besonders cool fand ich, dass man hier Moderne und Tradition so nah beieinander sehen kann. In Izmir kann man nämlich mal eben einen Ausflug nach Pergamon machen und auch Ephesus besuchen. Pergamon ist wirklich eine schöne Stadt und von Izmir auch gar nicht weit weg und so verbrachten wir dort einen ereignisreichen Tag. Hübsch ist aber auch der Vogelpark Cigli, der sich in der Nähe von Karsiyaka befindet. Hier gibt es rund 200 Vogelarten zu sehen, die man sonst meist nicht zu Gesicht bekommt und für mich als Vogelliebhaber war das natürlich ein absolutes Highlight. Izmir bietet aber noch viele andere Unternehmungen an, die man sonst nicht unbedingt vor der eigenen Haustür finden würde. So gibt es Thermalbäder in Balcova, die sehr bekannt sind, die Agora, die man gesehen haben muss und auch der Sperrtalsee, den man mit einer Seilbahn erreicht. Hoch üben über Izmir hat man natürlich einen wunderbaren Ausblick auf die ganze Stadt und das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. In der Stadt selbst gibt es unheimlich viele Überbleibsel aus der alten Zeit, die bis heute gut erhalten sind und die man auf einem längeren Spaziergang einfach zu Fuß ablaufen kann. Nicht verpassen sollte man den Kemeralti Bazar, wo man alles mögliche kaufen kann. Hier gibt es Gold, Schmuckstücke, aber auch Essen und Kleidung. Uns hat Izmir wirklich sehr gut gefallen.

682545_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Filed under

Türkei

| Tags: