You are here: Home » England » In den Flitterwochen nach London reisen

In den Flitterwochen nach London reisen

Juni 17, 2015 |

Eines der beliebtesten Reiseziele in Europa ist London und die Reise hierher ist auch für die Flitterwochen empfehlenswert. Ein besonderer Vorteil ist, dass die Anreise nicht lange dauert und man braucht nicht unbedingt einen Mietwagen buchen. Egal wohin man in London möchte, man kann einfach mit dem Taxi oder dem Bus fahren. Die öffentlichen Busse halten praktisch überall, sodass man nicht auf einen Mietwagen angewiesen ist. Wenn man auf dem Flughafen ankommt, kann man auch gleich den Express-Shuttle oder die Piccadilly-Line nehmen. Eine besondere Attraktion in London ist natürlich der rote Doppeldeckerbus und man sollte auf jeden Fall während seiner Reise den Doppeldeckerbus ausprobieren. Sehenswürdigkeiten gibt es in London überall, man braucht nicht lange nach Dingen zu suchen, die man unternehmen kann. Das Wahrzeichen Londons ist der Big Ben, was man unbedingt gesehen haben muss. Auch St. Pauls Cathedral ist sehr bekannt und sehenswert.

 

Foto: my  / pixelio.de

Foto: my / pixelio.de

 

Must-to-do in London

Langeweile kommt in den Flitterwochen ganz bestimmt nicht auf, denn hier gibt es viel zu sehen und zu erleben. Manchmal sieht man in London auch die Queen, ganz besonders bei öffentlichen Anlässen und Paraden. Wer möchte und Kultur liebt, sollte die Museen in London besuchen. Der Eintritt ist frei und daher kann man Geld sparen. Das gesparte Geld kann man dann in den schicken Boutiquen Londons wieder loswerden. London hat ein aufregendes Nachtleben und hier findet man viele tolle Bars, Clubs und Pubs, die man besuchen kann. Gewohnt wird in schönen, gepflegten Hotels und man braucht auf keinen Fall auf Komfort zu verzichten.

Filed under

England

| Tags:

,