You are here: Home » China » China – das Land der Mitte

China – das Land der Mitte

April 7, 2015 |

Es gibt viele wunderbare Länder auf dieser Welt, doch manche Länder scheinen alles immer wieder zu übertreffen und ein solches Land ist gewiss auch das wunderbare China. China, die Volksrepublik China, ist ein sehr interessantes Land und vor allem auch ein Land, das seine Tore noch nicht so lange der Welt geöffnet hat. Über viele Jahrhunderte hinweg haben die Chinesen bevorzugt, hinter der berühmten chinesischen Mauer zu bleiben und den Kontakt zur Aussenwelt zu meiden. Nicht einmal Händler sind durch die Tore gekommen. Und so blieben die Chinesen lange unter sich, das Land hat sich wenig und langsam weiterentwickelt, da man ja alle Aussenbeziehungen abgebrochen und untersagt hat. So waren es schliesslich vor allem die Europäer, die dann China zwangsgeöffnet haben und so das Land der Mitte der Welt öffneten.

 

Foto: Cornerstone  / pixelio.de

Foto: Cornerstone / pixelio.de

 

Über China

Insgesamt umfasst China eine Fläche von 9,57 Mio. km² und ist damit sicherlich nicht klein zu nennen. Nach Russland, Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika ist China das viertgrösste Land unserer Erde. Und auch an Bevölkerung mangelt es den Chinesen kaum, denn rund 1,37 Mio. Menschen leben in China und damit ist China das bevölkerungsreichste Land unserer Erde. Auch wirtschaftlich hat China es geschafft, sich immer mehr und immer besser in die Welt zu etablieren und heute sind viele Produkte unseres alltäglichen Lebens gefertigt in China. Die Produktion legt sehr auf Masse und dennoch eigentlich gleichbleibende Qualität. War die Qualität der Chinesen früher eher oft zu hinterfragen, hat sich auch dieser Aspekt unglaublich verändert und das vor allem auch ins Positive. China wird vielen Prognosen nach bald ein Land der Zukunft.

Filed under

China

| Tags:

,