You are here: Home »

Engadin

Category Archives: Engadin

Wildessen im Engadin

Wenn man in den Engadiner Bergen Schüsse hallen hört im Herbst, dann weiß jeder Bescheid – es ist mal wieder Jagdsaison. Mehrere tausend Jäger kommen dann in die Region und jagen gezielt Wild. Dies dient der natürlichen Dezimierung, dass die Wildpopulation im Engadin keine Überhand nimmt. Auf diese Weise können die Urlauber, die im Herbst St. Moritz besuchen in den meisten Restaurants am Ort auch Wildspezialitäten genießen – vom Rehrücken über den Wildgulasch bis zum Hirschpfeffer. Und wenn man möchte, kann man vor Ort auch noch an der Hubertusfeier teilnehmen. Diese findet Jahr für Jahr zwar an einem anderen Ort statt. Doch auch St. Moritz steht irgendwann wieder auf der Liste und dann wird diese traditionelle Feier wohl wieder in der katholischen Kirche St. Karl stattfinden.

Foto: Joujou / pixelio.de
Foto: Joujou / pixelio.de

read more

Januar 16, 2016 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Wildessen im Engadin

Spezialitäten aus St. Moritz

Neben klassischen Postkarten und anderen Souvenirs kann man in St. Moritz auch die Bäderkultur des Ortes kennenlernen und ausprobieren und natürlich die herrliche Natur bewandern oder im Winter mit den Skiern oder mit dem Rodel befahren. Wer noch vor dem Beginn der Wintersaison im Dezember den Ferienort in den Engadiner Alpen besucht, der kann auch Engadiner Spezialitäten der ganz besonderen Art genießen. Denn Herbstzeit ist im Engadin Jagdzeit. Diese beginnt am 1. September jeden Jahres und lockt tausende von Jäger an. Mit diesem Datum startet auch die Wildzeit in den Engadiner Restaurants, also auch im Promiort. Ein Wildessen zur Jagdsaison gehört zu langen Tradition und als Gast wird man dann in den Hotel-Restaurants und den Restaurants vor Ort mit kulinarischen Genüssen verwöhnt.

Foto: Erich Westendarp  / pixelio.de
Foto: Erich Westendarp / pixelio.de

read more

Januar 15, 2016 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Spezialitäten aus St. Moritz

Winter in St. Moritz

Das Engadin in der Schweiz und vor allem die Region um St. Moritz zeichnet sich durch eine große Schneesicherheit im Winter aus. Darüber hinaus besticht gerade der Nobelskiort durch seine Vielseitigkeit und die Möglichkeit an zahlreichen Aktivitäten am Ort teilzunehmen. Denn nicht alle, die den Weg nach St. Moritz finden möchten sich auch tatsächlich auf die Alpin- und Langlaufpisten begeben. Viele kommen ins winterliche Ober-Engadin, um hier gesehen zu werden. Das betrifft vor allem die Promis, die sich gegenüber ihren Fans natürlich auch rechtfertigen müssen, was sie den lieben langen Winter oder zwischen zwei Film-Drehs so tun. Große Risiken gehen die Schauspieler und Hollywood-Sternchen natürlich nicht ein. Denn schließlich wollen sie den Urlaub in St. Moritz auch unbeschadet überstehen.

Foto: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

read more

November 17, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Winter in St. Moritz

Faszination Winterurlaub Engadin

Irgendwann im November beginnt im schweizerischen Engadin die Wintersaison. Dann kommen wieder tausende von Urlaubern in die Ferienregion Engadin und nach St. Moritz. Der Engadin liegt auf der Alpensüdseite der Schweiz und somit auf dem „Dach Europas“, wobei man den Nobelskiort wegen seiner einzigartigen Harmonie und der Seenlandschaft auch als „Festsaal der Alpen“ bezeichnet. Das Engadin Tal hier weist überdurchschnittlich viele Sonnentage auf und es gibt hier Mineralquellen und das bekannte angenehme Alpin-Klima. Gesprochen wird im Nobelskiort im Übrigen Deutsch, im restlichen Engadin meist Romanisch oder Italienisch bzw. Französisch.

Foto: Paul-Georg Meister  / pixelio.de
Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

read more

November 16, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Faszination Winterurlaub Engadin

St. Moritz und die Promis

St. Moritz ist und war ein Tummelplatz für viele Promis aus dem Bereich Hoch- und Geldadel. Man trifft sie eigentlich alle jedes Jahr in diesem Skiort im Engadin und alle tummeln sich dann um den Platz herum, an dem Snow-Pool gespielt wird. Der Ort hat sogar eine Landebahn für Privatjets. Neben den zahlreichen Hotels gibt es hier auch Edelboutiquen wie Louis Vuitton und Co. – und das in langer Tradition. Denn schon vor mehreren Jahrzehnten ließen sich hier die Promis blicken. Urlaub machten zum Beispiel Charlie Chaplin und auch Marlene Dietrich. Und die Liste der gegenwärtigen hochkarätigen Besucher beinhaltet auch Mitglieder der schwedischen und der niederländischen Königsfamilie.

Foto: Paul-Georg Meister  / pixelio.de
Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

read more

November 3, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für St. Moritz und die Promis

St. Moritz lebt vom Tourismus

Die Menschen in St. Moritz sind sehr stolz, was sie seit der Mitte des 19. Jahrhunderts in Sachen Tourismus alles erreicht haben. Seither wurden jede Menge Hotels St. Moritz gebaut, abgerissen und wieder errichtet und modernisiert. Denn die Zeiten und auch die Ansprüche der Touristen haben sich verändert. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wird dabei in St. Moritz ernsthaft Tourismus betrieben, und zwar das ganze Jahr über. Bis in die späten 1860er Jahren lebten die Einwohner von St. Moritz zwar auch schon vom Tourismus, der sich aber auf die Sommergäste beschränkte. Ab 1864 kamen auch Touristen in den Wintermonaten. Heute hat der Ort mit rund 5400 Einwohnern rund 40 Hotels und 5300 Betten zur Verfügung und noch einmal rund 7500 Betten in Ferienwohnungen. Jahr für Jahr kommen dann noch viele Menschen hinzu, die in der Saison in St. Moritz arbeiten.

Foto: Erich Westendarp  / pixelio.de
Foto: Erich Westendarp / pixelio.de

read more

November 2, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für St. Moritz lebt vom Tourismus

Pontresina – kleiner aber feiner Ort

Es gibt so viele schöne Orte auf unserer Welt und man muss doch immer wieder sagen, dass es sehr spannend ist, ein wenig zu reisen. Auf den Reisen lernt man nicht selten auch nette und interessante Menschen kennen. Immer wieder wird man aber auch neue Erfahrungen für sich sammeln können, die das Leben letzten Endes auch wirklich bereichern können. Fraglich ist aber nur immer wieder, wohin einen die Reise denn nun ziehen soll, denn Ziele und Möglichkeiten gibt es ja wirklich genug. Daher ist es immer sehr zu empfehlen, dass man sich vor allem auch im Voraus sehr gut anschaut, wohin die Reise denn gehen soll. Falls jemand über den Winter hinweg in warme Gefilde fliehen möchte, dann sollte man doch überlegen, ob man den Winter nicht lieber nutzt und einfach mal nach Pontresina fährt, um ein wenig dem Wintersport nachzugehen.

Foto: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

read more

August 13, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Pontresina – kleiner aber feiner Ort

Ein Pontresina Hotel für einen schönen Aufenthalt

Was gibt es schöneres, als einfach entspannt auf der Terrasse zu sitzen oder zu liegen und einfach mal den Blick über das Bergland schweifen zu lassen? So mancher wird sich gerne an die Ferien in den Bergen gewöhnen, denn dort gibt es wirklich viele schöne Seiten zu entdecken und es ist zauberhaft, die ein oder anderen lauschigen Stunden zu verbringen. Man wird hier schnell eine schöne Zweisamkeit verbringen können und das Leben so richtig leben können. Unter anderem in den Bergen toll ist immer wieder, dass man die wunderbare und vor allem auch saubere sowie klare Bergluft atmen kann, was Allergikern und Luftwegserkrankten nicht selten wahrer Balsam gegen die Krankheit ist. Wo man jedoch genau in den Bergen sein möchte, sollte sich schnell klären. Die Schweiz ist hier natürlich Spitzenkandidat. Und vorne an steht das Pontresina Hotel.

Foto: Joujou / pixelio.de
Foto: Joujou / pixelio.de

read more

August 3, 2015 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Ein Pontresina Hotel für einen schönen Aufenthalt

Hotels im Engadin – sauber und erholsam

Wer verreisen möchte, muss natürlich zuerst einmal planen, wohin es gehen soll. Wenn das geklärt ist, bleibt die Frage nach dem Hotel. Was möchte man denn eigentlich, welche Ansprüche stellt man an ein Hotel? Eines werden alle gemeinsam haben, ein sauberes Hotel möchte jeder, doch was ist mit den anderen Ansprüchen? Vielleicht ein wenig Wellness, ein schönes Schwimmbad, leckeres Essen und noch vieles mehr. Wer sicherlich mit solchen Vorzügen gewinnen kann, das sind die Hotels im Engadin. Nicht, dass andere Hotels in der Schweiz nun anders wären, das ist nicht richtig. Aber die Hotels im Engadin haben noch zu den vielen angebotenen Dingen auch eine wunderschöne Landschaft zu bieten in einem der höchsten bewohnten Hochtäler. Hier ist die Luft sauber und klar und damit auch für Allergiker bestens geeignet. Im Winter gibt es eine Schneegarantie durch die Höhenlage.

 

Foto: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

 

read more

Dezember 7, 2014 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Hotels im Engadin – sauber und erholsam

Die schönen Engadin Hotels

Will man seine Ferien im Engadin verbringen, hat man eine grosse Auswahl an Engadin Hotels. Hier findet man die verschiedensten Häuser, die von klassischem und traditionellem über modernes Ambiente alles bieten. Es kommt einfach auf den eigenen Geschmack an, für welches Hotel man sich entscheidet. Der bekannteste Ort im Engadin ist St. Moritz und hier findet man die berühmten Hotels wie zum Beispiel das Kempinski Grand Hotel, das Kulm Hotel oder das Badrutt’s Palace Hotel. In diesen Hotels kann man exklusiv und luxuriös wohnen. Schon so manche prominente Persönlichkeit hat hier auch schon ihre Ferien verbracht. St. Moritz ist im Ganzen auf exklusive Gäste sehr gut eingestellt und so findet man schicke Restaurants und Boutiquen. Mag man es aber lieber ruhiger und möchte die Natur hautnah erleben, bietet es sich an, ein Hotel in einem der Nachbarorte zu buchen.

 

Foto: Claudia Huldi  / pixelio.de

Foto: Claudia Huldi / pixelio.de

 

read more

Juli 21, 2014 | | Engadin

Kommentare deaktiviert für Die schönen Engadin Hotels